Wunder Aufhören zu Kiffen mit Hypnose ist das möglich?

Aufhören zu Kiffen mit Hypnose

Mythos oder Wahrheit? Wie soll dir die Hypnotherapie helfen wenn du mit dem Kiffen aufhören möchtest?  

Ich habe mich mit der Cannabis Hypnose befasst. Professionelle Hypnotherapeuten haben mir abgeraten, diese Cannabis Entwöhnung Methode als Lösung für Drogenmissbrauch anzuwenden, inklusive Cannabis und Heroin usw. Dies liegt an den abhängigkeitsformenden Eigenschaften?

Hypnose hilft doch auch bei der Entwöhnung von Zigaretten!

Das hat mich überrascht, denn die professionellen Hypnotherapeuten sind bekannt dafür, dass sie Menschen, die Zigaretten rauchen, helfen. Die Hypnotherapeuten sagen, dass Zigaretten als nicht abhängigkeitsformend gelten. Dies ist wohl das Gleiche, wie wenn Menschen versuchen, Gewicht zu verlieren, also ein Problem mit ihrem Gewicht haben. Sie haben die gleichen Eigenschaften. Das hat mich überrascht, denn ich war mir zu der Zeit nicht bewusst, dass Zigaretten als nicht abhängigkeitsformend gelten.

Trotz Warnhinweise der Abhängigkeit machen die Menschen es trotzdem

Hier in Deutschland haben wir überall auf den Zigarettenpäckchen Sticker, die vor Abhängigkeit warnen. Und dann haben wir Hypnotherapeuten, die behaupten, dass es nicht abhängigkeitsformend sei. Der Hypnotherapeut sagte mir, dass die Abhängigkeit im Kopf sei, in der Weltanschauung. Dies sei der Grund, warum man in diesen Fällen Hypnotherapie anwenden könne, denn man könne das Glaubenssystem ändern, man könne die Gedanken ändern.

Was ist jetzt mit meiner Cannabis Sucht! Aufhören zu Kiffen mit Hypnose ist doch keine gute Idee?

Man könne dies aber nicht im Falle der Drogenabhängigkeit tun. Vielleicht denkst du jetzt, ‚oh, das ist mir neu‘. Ich habe ein bisschen recherchiert und habe mehrere Webseiten gefunden. Diese Seiten kann ich aber nicht empfehlen. Da ich es nie selbst ausprobiert habe, kenne aber den Eigentümer, der ein netter Mensch ist. Wenn dich das trotzdem interessiert dann schreibe mir bitte eine E-Mail.

Meine erprobten Cannabis EXIT Methoden und wie Du sicher mit dem kiffen aufzuhören kannst findest Du hier!

Warum Zigaretten nicht abhängigkeitsformend sind?

Es gibt Fakten die erklären, warum Zigaretten nicht abhängigkeitsformend sind. Ich empfehle, dass du dir diese durchliest, wenn du dich dafür interessierst, mehr darüber zu erfahren schreibe mir.

👉🏽 Lösung für rote Augen💡 THC Urintester Kit💡 THC Teststreifen💡 THC Speichel Test Kit💡 THC Speicheltester💡 THC Wischtest💡 Drogentest Haaranalyse Cannabis/THC

Also die Methode: Aufhören zu Kiffen mit Hypnose ist nicht für jeden geeignet also doch kalter Marihuana Entzug?

Suche dir also eine Cannabis Entzugs Methode aus. Denke dran, Kalter Entzug ist die harte Methode, wir bringen sie mit negativen Gedanken in Verbindung. ‚heißes Eis‘ ist die einfache Methode, obwohl es die gleichen Prinzipien sind, so bringen wir das Wort nicht mit so vielem Negativen in Verbindung. Dies ist die perfekte Methode das Kiffen aufzugeben. Was das Ganze mit dem heißes Eis‘ auf sich hat, kannst Du in diesem Beitrag nachlesen.

Die sanfte Cannabis Entwöhnung für Dauerkiffer ist auch umstritten!

Mit der sanften THC Entwöhnung, die gesamte Zeit, in der du dich entwöhnst…Sagen wir, du nimmst dir 8 Wochen Zeit zur Entwöhnung, nach 8 Wochen musst du immer noch 30 Tage lang die THC Entzugserscheinungen aushalten. Also, wenn du die ‚heißes Eis‘ Methode anwendest, sind es nur 30 Tage lang, 30 Tage sind das Maximum, für viele Menschen ist es sogar noch viel weniger, es aus dem System zu bekommen.

Der Weg ist das Ziel auch beim Cannabis Entzug!

Nach 66 Tagen wirst du dich wie ein neuer Mensch fühlen. Du wirst so viel neue Energie haben, du fühlst dich wie ein Kind, wie ein neugeborener Mensch, es ist großartig, ich empfehle es dir wärmstens. Gib nicht auf. Zusammen werden wir es schaffen.

Schau dir bitte sofort die besten Cannabis Entwöhnungs Methoden hier an!

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*